13. März 2019, 12:00 bis 14:00

Marktgasse 67, 3011 Bern

Politlunch Dachverband Schweizer Jugendparlamente

Politlunch

Wie wird man jüngste/r ParlamentarierIn?

Wie wird man jüngste Parlamentarierin oder jüngster Parlamentarier?

Im März setzen wir unseren Fokus auf die Wahl in ein Parlament als junge Person. Wie wird man jüngste Parlamentarierin oder jüngster Parlamentarier? Welcher Weg wird dafür eingeschlagen? Welche Voraussetzungen sind nötig? Und was bedeutet es, jüngstes Mitglied im Parlament zu sein?

Es diskutieren:
Samira Marti (Nationalrätin, SP)

Christa Markwalder (Nationalrätin FDP)

Samira Marti ist derzeit jüngste Nationalrätin mit 25 Jahren. Christa Markwalder wurde mit 28 Jahren in den Nationalrat gewählt und ist langjähriges Mitglied.

Anmeldungen auf der Webseite des DSJ's.

Christa Markwalder steht für Fortschritt. Die Schweiz braucht Fortschritt. Denn ohne Fortschritt keine Zukunft.

Christoph Zimmerli
Wirtschaftsanwalt/Verwaltungsrat, Grossrat

Ich wähle Christa Markwalder, weil sie eine erfahrene Politikerin mit Leidenschaft ist.

Thomas Pirovano
Vielreisender

Zeit für neues Herzblut im Ständerat. Christa Markwalder: "politisch gereift", aber nach wie vor offen für Neues, ehrlich, sachbezogen und zielorientiert.

Harry Liengme

Christa überzeugt mich auf ganzer Linie. Als mutige Politikerin aber auch als Mensch. #Christa_SR

Mathias Siegenthaler
Präsident FDP.Die Liberalen Berner Oberland / Unternehmer

Christa würde als Dossier sichere Ständerätin unseren Kanton sehr gut vertreten.

Adrian Haas
Grossrat / Fraktionspräsident

Ich wähle Christa Markwalder in den Ständerat, weil der Kanton Bern es sich nicht leisten kann auf die Kompetenz, das Augenmass und die Weitsicht von Christa zu verzichten.

Lorenzo Cassani
Geschäftsführer

Christa ist bestens qualifiziert fürs Stöckli: Jetzt Christa Markwalder wählen - zusammen mit Werner Salzmann!

Ivo Maritz
Ingenieur ETHZ/IEEE

Christa Markwalder ist hochintelligent und verfügt über großes Ansehen, Respekt und Glaubwürdigkeit in der ganzen Schweiz. Sie steht für mich für Anstand und Vernunft.

Silvia Steidle
Präsidentin der Konferenz der städtischen Finanzdirektorinnen und Finanzdirektoren

Christa bringt eine reichhaltige politische Erfahrung auf nationaler Ebene mit und hat ein gutes Gespühr für die Wirtschaft - das braucht der Kanton Bern!

Christian Wasserfallen
Nationalrat FDP

Wirtschaftskompetenz für den Ständerat! Christa hat dafür meine Stimme.

Nicole Loeb