Ständeratskandidatur 2019

Nach vier Legislaturen im Nationalrat möchte ich meine liberalen Überzeugungen, mein Wissen über die parlamentarische Feinmechanik im Bundeshaus sowie meine politische und privatwirtschaftliche Erfahrung gerne in den Ständerat einbringen: für einen stolzen Kanton Bern und eine erfolgreiche Schweiz.

Die FDP Kanton Bern ist seit 16 Jahren nicht mehr im Ständerat vertreten. Zudem droht der Frauenanteil im Ständerat stark zu sinken. Wir brauchen wieder eine wirtschaftsliberale, gesellschaftsliberale, bildungs- und kulturinteressierte sowie ökologisch sensible Stimme für den Kanton Bern im Ständerat. Deshalb kandidiere ich mit voller Motivation für die kleine Kammer und danke Ihnen für Ihre Unterstützung und für Ihr Vertrauen.

Jetzt meinem Komitee beitreten


captcha

Prüfcode mit Klick neu laden

Mein Komitee

VornameNachnameFunktionOrt
 
AdrianJunkerFürsprecherUttigen(nicht gesetzt)
Nicole D.Käser(nicht gesetzt)
LorenzoCassaniGeschäftsführerLangenthal(nicht gesetzt)
IvoMaritzIngenieur ETHZ/IEEEBern(nicht gesetzt)
ThomasPirovanoVielreisenderBern(nicht gesetzt)
ThomasBrönnimannGrossrat GrünliberaleMittelhäusern(nicht gesetzt)
SilviaSteidlePräsidentin der Konferenz der städtischen Finanzdirektorinnen und FinanzdirektorenBiel/Bienne(nicht gesetzt)
Jean-DanielGerberPräsident Plattorm-Schweiz-EuropaJegenstorf(nicht gesetzt)
GiovanniTripodiRentier AIla Neuveville(nicht gesetzt)
Pierre-YvesGrivelParteipräsident FDP.Die Liberalen Kanton BernBienne(nicht gesetzt)
ChristophLangGeschäftsführerRickenbach Sulz(nicht gesetzt)
FrançoisLoebA.NRMerzhausen(nicht gesetzt)
HanspeterWengerCEO Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AGHasliberg Wasserwendi(nicht gesetzt)
ArminBachmannMusiker und Spiritus Rector von #burgdorf19Burgdorf(nicht gesetzt)
MichelleBühlerMitinhaberin / GeschäftsleiterinBern(nicht gesetzt)
NicoleLoebBern(nicht gesetzt)
Beat H.SchlatterPräsidentSteffisburg(nicht gesetzt)
Anne-SophieMorandVizepräsidentin FDP Kanton LuzernLuzern(nicht gesetzt)
ChristianVifianDirektor WKS KV BildungNiederscherli(nicht gesetzt)
DanielAnderesCEO Lilienberg UnternehmerforumWinterthur(nicht gesetzt)
EicherBernhardFraktionspräsident FDP/JF Stadt BernBern(nicht gesetzt)
VerasteguiWilliamMusikpädagogeSchwanden i, E(nicht gesetzt)
HardyLoosliInhaber / GeschäftsführerGümligen(nicht gesetzt)
ClaudeAltermattDr.phil.Bern(nicht gesetzt)
KasparBrönnimannCEOBern(nicht gesetzt)
DoraAndres(nicht gesetzt)
Ariel SergioGoekmen-DavidoffBankangestellterZürich(nicht gesetzt)
AmélieEvardStadtratspräsidentinNidau(nicht gesetzt)
ThomasFrutigerDelegierter des Verwaltungsrates Frutiger GruppeOberhofen(nicht gesetzt)
BernhardGygerKreispräsident ThunGwatt (Thun)(nicht gesetzt)
MadeleineDeckertGemeindepräsidentin Leubringen/Magglingen - Mairesse d'Evilard/Macolin, Präsidentin/Présidente FDP/PLR Biel/Bienne-SeelandEvilard(nicht gesetzt)
MathiasSiegenthalerPräsident FDP.Die Liberalen Berner Oberland / UnternehmerWimmis(nicht gesetzt)
StefanNobsGeschäftsführer FDP.Die Liberalen Kanton Bern, Gemeinderat LyssLyss(nicht gesetzt)
BeatBrechbühlManaging Partner Kellerhals CarrardBern(nicht gesetzt)
NikDr. EggmannPrivatierZürich(nicht gesetzt)
ChristianWasserfallenNationalrat FDPBern(nicht gesetzt)
GeorgKarlaganisPräsident FDP MünchenbuchseeMünchenbuchsee(nicht gesetzt)
FabioRighettiBurgdorf(nicht gesetzt)
SandraHessStadtpräsidentin, GrossrätinNidau(nicht gesetzt)
TomBergerStadtrat BernBern(nicht gesetzt)
MichelTschankComité des Jeunes libéraux-radicaux SuissesBiel/Bienne(nicht gesetzt)
PeterDütschlerGrossrat Unternehmer Ing. -GeometerHünibach(nicht gesetzt)
AlexandreSchmidtBern(nicht gesetzt)
UlrichKönigPräsident FDP.Die Liberalen Jegenstorf u. UmgebungJegenstorf(nicht gesetzt)
PeterGrossenbacherUtzenstorf(nicht gesetzt)
ChristophZimmerliWirtschaftsanwalt/Verwaltungsrat, GrossratBern(nicht gesetzt)
BertrandPerrinProfesseurLa Neuveville(nicht gesetzt)
FrankHelblingParteipräsident FDP TäuffelenGerolfingen(nicht gesetzt)
ErnaAeberhardNotarBern(nicht gesetzt)
UrsSchiltGerolfingen(nicht gesetzt)
1 bis 50 von 81

Mit ihrer langjährigen Politerfahrung und ihrem feinen Gespür für leise Töne hat Christa Markwalder das Zeug zur Ständerätin.

Eicher Bernhard
Fraktionspräsident FDP/JF Stadt Bern

Überlegt, fundiert, geschliffen und immer liberal. Die Eigenschaften von Christa sind zu ihrem Markenzeichen geworden. Bern braucht mehr Christa.

Alexandre Schmidt

Ich wähle Christa als Ständerätin, weil sie klar und kompetent politisiert und die besten Dossier -Kenntnisse hat.

Franziska Vogt
Unternehmerin

Christa Markwalder: unsere Ständerätin für unternehmerische Freiheit und kulturelle Vielfalt.

Michelle Bühler
Mitinhaberin / Geschäftsleiterin

Christa Markwalder politisiert ehrlich, gradlinig und mutig. Sie ist die richtige Wahl für den Ständerat!

Sandra Hess
Stadtpräsidentin, Grossrätin

Christa Markwalder steht für eine offene, fortschrittliche und liberale Schweiz - diese Stimme brauchen wir im Ständerat!

Claudine Esseiva
Stadträtin

Christa Markwalder steht für Fortschritt. Die Schweiz braucht Fortschritt. Denn ohne Fortschritt keine Zukunft.

Christoph Zimmerli
Wirtschaftsanwalt/Verwaltungsrat, Grossrat

Christa packt's - für den Kanton Bern!

Stefan Costa
1. Vizepräsident des Berner Grossen Rates

Bern braucht eine starke, unabhängige Stimme im Ständerat! Christa Markwalder ist die richtige Wahl!

François Loeb
A.NR

Christa Markwalder ist hochintelligent und verfügt über großes Ansehen, Respekt und Glaubwürdigkeit in der ganzen Schweiz. Sie steht für mich für Anstand und Vernunft.

Silvia Steidle
Präsidentin der Konferenz der städtischen Finanzdirektorinnen und Finanzdirektoren